saslong.org/wisthaler.com

Superschneller Super G geht an superschnellen Jansrud

Vier Siege und zwei zwei zweite Plätze in den bisherigen sechs Speedrennen: Kjetil Jansrud (NOR) dominiert die schnellen Disziplinen im Skiweltcup derzeit fast nach Belieben. Auch beim extrem schnellen, abfahrtsähnlichen Super G auf der Saslong hat der Elch der Konkurrenz keine Chance gelassen. Zwischen ihm und dem Zweiten Dominik Paris (ITA) legte er 0,46 Sekunden, während Paris und den Achten Romed Baumann (AUT) gerade einmal 0,37 Sekunden trennten.

Beitrag per Mail versenden

Absender
Name:
E-Mail
Für
Name:
E-Mail:

Follow us on

Facebook   Twitter   Youtube   RSS   RSS

Mobile Version: mobile.saslong.org

Tweets