So viele Fanclubs wie noch nie

15 Fanclubs sind heuer nach Gröden gekommen. So viele wie noch nie. Zur Zeit marschieren sie im Zielstadion ein. Bei der Fanclub-Parade wird der beste Fanclub prämiert.
350 Fans von 15 Fanclubs sind heuer in Gröden. Günter Comploj, der die Fans betreut, sagt: „So viele Fangruppen wie heuer sind noch nie zu den Rennen auf der Saslong gekommen. Es werden jedes Jahr mehr.“ Zur Stunde ist im Zielstadion die Fanclub-Parade im Gange. Eine Jury bewertet die Anfeuerungsfähigkeiten der Fangruppen und vergibt an die Anhänger, die am meisten Stimmung machen, das Prädikat „Bester Fanclub“. Gute Chancen auf den Sieg haben die Fans von Kurt Sulzenbacher und Patrick Staudacher. Beide Fangruppe sind mit weit über 50 Anhängern nach Gröden gekommen.