Conradin Cathomen - SUI

Sieger 1982
1982 habe ich in Gröden gewonnen. Aber nicht nur deshalb ist Gröden meine Lieblingsstrecke. Wenn ich an die Kamelbuckel zurückdenke, an die wahnsinnigen Wellen bei Ciaslat, die damals wirklich eine einzige Eisplatte waren, dann erinnere ich mich an unglaubliche Erlebnisse zurück. Zudem bin ich, dank meines Sieges und eines zweiten Platzes in Gröden, bekannt geworden. Ich habe mich in Gröden immer wohl gefühlt. Einmal wegen der Piste und ein andermal wegen der Leute. Vielleicht auch deshalb, weil die Leute, wie ich, rätoromanisch sprechen. - 2004