Oti, Oti, Oti! Fanklub-Parade wieder an Fans von Otmar Striedinger

Gröden hört auch in diesem Jahr: "Oti, Oti, Oti!" Die Fans von Otmar Striedinger verteidigten den Vorjahressieg in der Fanklub-Parade. 

130 Kärntner Stimmen schrien den Schlachtruf und spezielle Fan-Gesänge in die Menge und gemeinsam mit dem Maskottchen und den leuchtend grünen Jacken war der Gruppe der Hauptpreis, ein Wanderwochenende im kommenden Sommer, nicht mehr zu nehmen. 20 Fanklubs nahmen am Wettbewerb teil. 

Der Samstag gehört beim Saslong Classic der Abfahrt, aber auch die Fanklubs haben ihren besonderen Platz. Sie ziehen beim Fan-Festival durch die Straßen St. Christinas in Richtung Zielstadion der Saslong. Chöre, bunte Gesänge und viel Unterhaltung mit Glocken, Trommeln, Fahnen und Trompeten konnte man talein talaus hören und bestaunen.

Am überzeugendsten waren dabei zum zweiten Mal die Fans des Österreichers Striedinger, die hervorragend vorbereitet waren. Am Freitag gab es nämlich eine Generalprobe und am Samstag überzeugten die „Oti“-Fans bei der Fan-Parade und auf der Fanklub-Tribüne mit tobender Anfeuerung.

Ehrentafel

2015: Fanklub Oti Striedinger

2014: Fanklub Oti Striedinger

2013: Fanklub Heilousen (Dominik Paris e Siegmar Klotz)

2012: Fanklub Heilousen (Domink Paris e Siegmar Klotz)

2011: Fanklub Silvan Zurbriggen

2010: Fanklub Sarone con gli azzurri

2009: Fanklub Christof Innerhofer

2008: Fanklub Christof Innerhofer

2007: Fanklub Patrick Staudacher

2006: Fanklub Kurt Sulzenbacher