Deneriaz bricht Österreicher-Dominanz

Vor einem Jahr hat in Gröden mit dem Sieg von Stefan Eberharter eine Siegesserie der Österreichischen Mannschaft begonnen.
Ausgerechnet auf der Saslong wurde sie wieder beendet. Der Franzose Antoine Deneriaz setzte sich in der neuen Rekordzeit von 1.55,95 vor den Österreichern Walchhofer, Josef Strobl, Fritz Strobl, Franz und Trinkl durch.
Bester Italiener wurde Roland Fischnaller als 18. (+1,30). Kristian Ghedina wurde enttäuschender 38.