Vorweihnachtliches Fest in St. Ulrich

Tausende Menschen feiern auf dem Antoniusplatz in St. Ulrich. Siegerehrung und Startnummernvergabe.

Es ist jedes Jahr ein wunderbarer Abend, der die Vorfreude auf Weihnachten wachsen lässt. Auch heuer haben sich die Organisatoren einiges einfallen lassen. Die Gruppen “Odem” und “Fire and Percussions” verzauberten die vielen Menschen auf dem Hauptplatz von St. Ulrich. Die schnellsten Skifahrer des heutigen Super-G, welche die von Erich Demetz gestalteten Glastrophäen überreicht bekamen, ließen sich von der guten Stimmung anstecken. Bei der anschließenden Vergabe der Startnummern gab es ebenfalls viel zu lachen. Die morgige Weltcup-Abfahrt auf der Saslong (Start um 12.15 Uhr) kann kommen.