Saslong Classic Club / Gardena - Gröden
Str. Dursan, 37    |    I - 39047 St. Christina
Tel. +39 0471 793450
e-mail: info@saslong.org
pec: saslong@pec.it
codice destinatario: MJ1OYNU
USt-IdNr.: IT01657370217

Audi FIS Ski World Cup Val Gardena / Gröden
Suche
News

Andrea Ballerin gewinnt FIS-Riesentorlauf

03.12.2017

Heute wurde in Plan de Gralba bei Wolkenstein das vierte FIS-Rennen der Raiffeisen Grand Prix-Serie ausgetragen, ein Riesentorlauf. Der Italiener Andrea Ballerin setze sich in 2.43,38 Minuten vor den beiden Schweizern Lars Rösti (+0,22) und Marco Gämperle (+0,53) durch.

Die Bedingungen waren erneut ideal und mehr als 150 Teilnehmer gingen an den Start. Einmal mehr überragend war das Abschneiden der Schweizer, die in vier Rennen sechs von 12 Podiumsplätzen belegten. Dabei stach Lars Rösti heraus, der vier Mal unter den besten drei landete: 2. in der Abfahrt, im ersten Super G und im heutigen Riesentorlauf, 3. im zweiten Super G. „Das es so gut läuft konnte ich mir nicht erwarten, aber ich habe mit ordentlichen Ergebnissen gerechnet“, meinte Rösti nach dem letzten Rennen. Der 19-Jährige aus St. Stephan im Berner Oberland hofft, durch die guten Ergebnisse auf einen Platz im Europacup. „Abfahrt und Super G sind meines besten Disziplinen.“ Im Europacup hatte er im letzten Jahr Speedrennen in Reinswald und Wengen bestritten. Sein bestes Abschneiden war Rang 15 im Sarntal.

Die gesamten Ergebnisse finden Sie hier.