Saslong Classic Club / Gardena - Gröden
Str. Dursan, 37    |    I - 39047 St. Christina
Tel. +39 0471 793450    |    Fax +39 0471 793496
e-mail: info@saslong.org
pec: saslong@pec.it
USt-IdNr.: IT01657370217

Audi FIS Ski World Cup Val Gardena / Gröden
Suche
News

Bryce Bennett eröffnet den Abfahrts-Klassiker

20.12.2019

Am Freitagabend wählten die zehn besten Abfahrer der Welt auf der Medal Plaza „La Stua“ in Wolkenstein ihre Startnummer für den Abfahrts-Klassiker auf der Saslong aus.

Als erster von insgesamt 64 Läufern geht am Samstag der der US-Amerikaner Bryce Bennett aus dem Starthaus. Sollte das Wetter halten, wird er sich um 11.45 Uhr in Richtung Ziel stürzen. Der Trainingsschnellste Kjetil Jansrud aus Norwegen, der schon im Super-G als Zweiter groß aufzeigte, folgt mit der Nummer 5, während Super-G-Triumphator Vincent Kriechmayr (Österreich) als neunter Athlet an die Reihe kommt.

Die Sieger der beiden heurigen Abfahrten, der Deutsche Thomas Dreßen und der Schweizer Beat Feuz, haben die Nummern elf bzw. 13. Lokalmatador Dominik Paris aus Ulten geht dagegen mit der Nummer 17 auf die Piste und ist damit vor Vorjahressieger Aleksander Aamodt Kilde (Norwegen), der die Nummer 19 hat, der vorletzte Läufer aus der absoluten Spitzengruppe.

Neben Paris ist mit dem Kastelruther Peter Fill lediglich ein weiterer Südtiroler am Samstag auf der Saslong im Einsatz: Der zweifache Gewinner der Abfahrts-Kristallkugel kommt mit der Nummer 22.

Die gesamte Startliste der Abfahrt gibt’s hier.